KOOPERATIVE GESAMTSCHULE MORINGEN

GEGRÜNDET 1977 IST DIE KGS MORINGEN EINE SCHULE FÜR ALLE KINDER, JUGENDLICHEN UND JUNGEN ERWACHSENEN. DIE KGS MORINGEN IST EINE SCHULE VOM 5. BIS 13. JAHRGANG. SIE BIETET ALLE BILDUNGSABSCHLÜSSE DES ALLGEMEINBILDENDEN SCHULWESENS AN. WER EINEN NEUEN WEG EINSCHLAGEN WILL, BRAUCHT DIE SCHULE NICHT ZU WECHSELN. DER WECHSEL DER SCHULZWEIGE IST UNTER EINEM DACH MÖGLICH. DIE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER WERDEN IN BESTIMMTEN FÄCHERN UND JAHRGÄNGEN DANN AUCH WEITERHIN SCHULZWEIGÜBERGREIFEND UNTERRICHTET, SODASS DAS GEMEINSAME LERNEN – ALS ZENTRALER BESTANDTEIL UNSERER GESAMTSCHULE – WEITERHIN MÖGLICH IST.

Anmeldebogen für den 5. Jahrgang im Schuljahr 2018/2019

Zur Vorbereitung der Anmeldung Ihrer Kinder im 5. Jahrgang an der KGS Moringen, können Sie den angefügten Bogen gerne vom 16. - 18. Mai (jeweils in der Zeit von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr) ausgefüllt mitbringen.

Alternativ können Sie diesen auch direkt bei uns als Kopie erhalten und vor Ort ausfüllen.

Wir benötigen zusätzlich am Tag der Anmeldung:

- Ihr anzumeldendes Kind, um es kennenlernen zu können
- das Beratungsprotokoll zur Schullaufbahn
- sowie das Zeugnis aus dem ersten Halbjahr der 4. Klasse

Download

Lilli Leibrich gewinnt Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

Ein wenig aufgeregt war sie schon, die Lilli.

Nachdem die Schülerin der Sprachenklasse der KGS Moringen Ende November des letzten Jahres gegen eine starke innerschulische Konkurrenz bestanden hatte und sich als Schulsiegerin des Lesewettbewerbs durchgesetzt hatte ...

Artikel lesen

Interkulturelles Bürgertheater Moringen: Faust

Der liebe Gott ist zum Wetten aufgelegt. Er lässt sich auf ein Spielchen mit dem Teufel ein. Der will beweisen, dass der Mensch an sich schwach ist. Als Kandidaten wählen sie Heinrich Faust, einen alten Gelehrten, der an den Grenzen des menschenmöglichen Wissens verzweifelt. Der Plan des Teufels scheint aufzugehen, als der Alte ihn als zaubermächtigen Diener annimmt. Körperlich verjüngt beginnt für Faust ein neues Leben. Sein intellektueller Ehrgeiz endet jedoch, als er dem Mädchen Margarethe begegnet und beide sich ineinander verlieben. Ihre heimlichen Treffen haben jedoch schlimme Folgen...

Artikel lesen

im März und April

Bewerbungstraining im Jg. 11

Als Vorbereitung auf die Arbeitswelt haben sich unsere Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs (fiktiv) um einen Ausbildungsplatz bei einem unserer Kooperationspartner - AOK Niedersachsen, Contitech Northeim, KSN Northeim, Barmer Northeim und Thimm Verpackungen - beworben. In einem ganztägigen Projekttag im März/April erhalten unsere Schülerinnen und Schüler nun konkrete Rückmeldungen durch die Kooperationspartner und simulieren Bewerbungsgespräche. Auf diese Weise erhalten sie Einblick in die Anforderungen eines Bewerbungsverfahrens, um sich für einen Praktikumsplatz für das anstehende Betriebspraktikum Ende des Schuljahres erfolgreich bewerben zu können.

Vielen Dank an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern!