Waldjugendspiele

Seit 29 Jahren gibt es an der KGS Moringen die Waldjugendspiele im 5. Jahrgang in Kooperation mit dem Forstamt der Stadt Moringen, vor allem mit dem Förster Herrn Arndt und der tatkräftigen Hilfe seiner Mitarbeiter.

Auch in diesem Jahr nahmen wieder alle Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs der Schule teil, auch aus der Außenstelle Nörten-Hardenberg.

Die Schülerinnen und Schüler wanderten bei herrlichem Wetter durch den Wald und mussten an insgesamt 6 Stationen Pflanzen, Bäume und Tiere des Waldes bestimmen und auch die Höhe, Umfang und Alter eines Baumes erfassen.
Außerdem probierten sie ihre Fähigkeiten beim Baumstamm balancieren und Zapfenweitwurf aus.

Am Ziel angelangt, gab es zur Belohnung Bratwurst und Getränke für alle, die das Fortsamt uns spendete. Vielen Dank dafür.

Die Siegerehrung findet am letzten Schultag vor den Ferien statt, die Siegergruppen bekommen Buchpreise.

Elterninformation Waldjugendspiele

 

Tiere des Waldes aus Naturmaterialien gebastelt