MKB

Der musisch-kulturelle Fachbereich (MKB) umfasst die Fächer Musik, Darstellendes Spiel und Kunst.

   

Schon in der Eingangsstufe können interessierte Schüler und Schülerinnen in der Theater-/Musiklasse ihre Neigungen in Theater und Musik vertiefen und erste Erfahrungen auf der Bühne sammeln. Kunst wird in den Jahrgängen 5 und 6 als Pflichtfach unterrichtet.

In der Mittelstufe finden in den Jahrgängen 7 bis 10 die musisch-kulturellen Fächer ihren Platz im schulzweigübergreifenden Wahlpflichtunterricht.

Mit Eingang in die Oberstufe können die Schülerinnen und Schüler zwischen den Fächern Musik, Kunst und Darstellendes Spiel wählen. Diese Fächer werden auch  in der Qualifikationstufe als Kurse angeboten. Alle drei Fächer können als Ergänzungsfach, Darstellendes Spiel kann zusätzlich auch als Abitur-Prüfungsfach, das Fach Kunst als Kurs mit erweiterten Anforderungen gewählt werden. In der Oberstufe können Schülerinnen und Schüler ab dem 11. Jahrgang am Musikunterricht in Form des Praxiskurses „Chor“ teilnehmen.

Zudem bereichern mehrere Arbeitsgemeinschaften im musisch-kulturellen Fachbereich das Angebot: In der Außenstelle Nörten-Hardenberg ist dies die Trommelgruppe Nova Drums und am Standort Moringen sind es die Schulband und die Big-Band.

Ansprechpartner Musik:
Tobias Below (Fachobmann Musik)

Ansprechpartner Darstellendes Spiel:
Teite Kruse (Fachoabfrau Darstellendes Spiel)

Ansprechpartner Kunst:
Stefanie Schäfer (Fachbereichsleitung)