Deutsch

Deutsch ist das Fach mit der Sprache, die uns im täglichen Leben begleitet. Selbst wenn wir zu Hause und in der Freizeit vielleicht eine andere Sprache sprechen, so brauchen wir doch Deutsch in vielen Bereichen unseres Lebens, und auch in der Schule bauen die meisten anderen Fächer darauf auf.

Darum lohnt es sich doch, dieses Fach ein bisschen näher zu betrachten!

Das Fach Deutsch leistet einen wichtigen Beitrag, unsere Fähigkeiten im Sprechen und Zuhören, Lesen, Schreiben und im Umgang mit Texten und Medien zu vervollkommnen. Auch hilft es uns bei der Kommunikation mit anderen und trägt dazu bei, unsere Lebenswelt zu erschließen und unsere Persönlichkeit zu entwickeln.

Auf diesen Grundlagen wird der Deutschunterricht an der KGS Moringen gestaltet. Speziell in den Jahrgängen 5-7 fördern wir Lesefreude und Lesekompetenz spielerisch und gezielt mit der digitalen Leseplattform ANTOLIN und Lesewettbewerben.

In allen Jahrgängen finden Besuche von Veranstaltungen wie Lesungen, Theater- und Kinovorstellungen statt, die mit dazu beitragen, das Fach Deutsch in seiner Vielfalt zu nutzen und den Schülerinnen und Schülern kulturelle Erlebniswelten näher zu bringen. Auch Projekte, wie das Zeitungsprojekt in 8, Poetry-Slam-, Theater- und Filmprojekte, und AGs im Nachmittagsbereich ergänzen die Vielfältigkeit des „normalen“ Unterrichts.

Der Fachunterricht der höheren Jahrgänge leistet zudem seinen Beitrag zum Übergang in einen berufsbezogenen Bildungsweg bzw. bereitet auf die Anforderungen der gymnasialen Oberstufe vor.

Deutschunterricht findet nicht allein für sich statt! Fächerübergreifende Themen und Methoden, die das Bewusstsein für Zusammenhänge wecken, finden sich ständig und helfen dabei, Inhaltsbereiche auch nachhaltig zu vernetzen.

Weitere Ansprechpersonen: Für die Jahrgänge 5/6: Tatjana Thiem